Startschuss für Bauarbeiten

Schon seit geraumer Zeit wünschen wir uns einen neuen Boden für den Basketballplatz auf dem Gartengrundstück in der Spechtstraße. Die Steinplatten, die dort vor mehr als 20 Jahren verlegt wurden, lassen aufgrund ihres schlechten Zustandes ein sportartgerechtes Spiel nur noch erschwert zu. Das ist besonders schade, da unsere Kinder die Anlage im Rahmen unserer Sport- und Bewegungsförderung gerne stärken nutzen möchten.

Doch nun hat sich das lange Warten gelohnt: Die Benno-Müller-Stiftung ließ uns zum Ende des vergangenen Jahres eine großzügige Spende zukommen, so dass wir endlich das lang erträumte Projekt umsetzen und das Basketballfeld sanieren können. Eine Sportplatzfirma hat sich nun an die Arbeit gemacht und entfernt zunächst die alten Steinplatten. Wir sind gespannt auf den neuen Belag.

Zusätzlich können wir dank der Spende der Benno-Müller-Stiftung das Außengelände unserer Einrichtung in der Lindenthaler Allee attraktiver gestalten. Für die Kinder der Intensivgruppe entsteht ein Baumhaus und die Jugendlichen sollen einen eigenen Sitzplatz im Grünen bekommen. Auch hier sind die Bauarbeiter mittlerweile zugange und wir können vor allem beim Baumhaus täglich Fortschritte sehen.

Königin-Luise-Straße 95
14195 Berlin
Tel: 030 - 841 939 - 0
info@luisenstift-berlin.de