Masken-Spende

Die junge Vietnamesin Doung Vu kam vor langer Zeit als unbegleitetes Flüchtlingskind nach Berlin. Im Luisenstift fand sie ein neues Zuhause. Unsere ErzieherInnen halfen ihr beim Großwerden und begleiteten sie zum Abitur. Sie konnte studieren und lebt nun seit vielen Jahren ihr eigenes Leben mit ihrer Familie in Berlin.

Jetzt, in der Corona-Krise, hat sie sich an ihre Jugendzeit im Luisenstift erinnert und uns mit einer wunderbaren Spende beschenkt – 200 Baumwollmasken, die wir dringend benötigen!

Doung Vu engagiert sich im Vietnamesischen Kulturverein und trägt in dieser schwierigen Zeit Spenden zusammen, mit denen sie das Nähen von Baumwollmundschutz ermöglicht.
Vielen, vielen herzlichen Dank, liebe Doung !

zurück

Königin-Luise-Straße 95
14195 Berlin
Tel: 030 - 841 939 - 0
info@luisenstift-berlin.de