Sechs negelneue Tourenräder

Jetzt steht der geplanten Sommerreise nach Usedom nichts mehr im Wege. Vier unserer Jugendlichen wollen im Juni gemeinsam mit zwei Betreuer*innen den 350 km langen Radfernweg von Berlin bis an die Ostseeküste  fahren. Durch Wälder und Naturschutzgebiete, vorbei an Seen und Flusslandschaften, auf Feldwegen und gut asphaltierten Strecken.

Dazu fehlten dem Luisenstift bislang allerdings tourentaugliche Räder, die gut rollen und entsprechende Belastung auf Dauer aushalten. An dieser Stelle kam uns unser Projektpartner DAHLER & COMPANY, der auch schon die Renovierung unseres Fitnessraumes finanziert hatte, zu Hilfe. Das Immobilienunternehmen unterstützte auch diese sportliche Aktivität und spendierte uns sechs neue Tourenräder, ausgestattet mit allem, was dazu gehört – Packtaschen, Helm, Kilometerzähler … Geschäftsführer Vincent Papke übergab die Räder persönlich mit den Worten: „Bei solch coolen Rädern hätte ich doch glatt Lust mitzufahren. Ich freue mich auf Fotos von unterwegs.“

Auch Geschäftsführerin Birgit Labes ist sehr zufrieden: „Damit sind wir wieder einen kleinen Schritt weitergekommen auf unserem Weg zu einem modernen, umweltbewussten und fahrradfreundlichen Jugendhilfeträger.“

Königin-Luise-Straße 95
14195 Berlin
Tel: 030 - 841 939 - 0
info@luisenstift-berlin.de